Venen, Krampfadern und geschwollene Knöchel


Der Sommer ist für die meist Menschen die schönste Jahreszeit zum Grillen, Wandern, Baden oder sonnenbaden. Für viele Krampfaderpatienten jedoch ist er eine echte Qual. Die Beine werden schwer und gestaut und nicht selten schwellen gegen Abend die Knöchel an. Häufig helfen kalte Kneippbäder, Beine hoch lagern und so wenig stehen wie möglich. Für die Beseitigung gibt es eine, nahezu in Vergessenheit geratene Alternative: Die Kochsalz-Verödungsmethode nach Prof. Dr. Linser.

Diese alt bewährte Methode ist in ihrer Effizienz kaum zu überbieten. Die Behandlung dauert selten länger als eine Stunde und der Patient ist vollkommen mobil und kan.

#Besenreiser #krampfadern

Blog

Featured Posts
Archive
Follow Me
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon